DSGVO / EU Datenschutz-Grundverordnung

Die tolle DSGVO / EU Datenschutz-Grundverordnung

Die ach so hochgelehrten im grossen Kanton haben mit der der DSGVO mal wieder ein Ei sondergleichen gelegt (wie schon so viele aus Brüssel kamen…)

Beispiel: Das böse Cookie

Laut DSGVO muss eine Website dem Besucher mitteilen, wenn sie Daten beim Benutzer speichert. Der Benutzer kann dann diese Speicherung ablehnen oder akzeptieren. Also mal angenommen eine Website speichert die Sprache des Benutzers, damit wenn er das nächste Mal kommt, nicht jedes Mal die richtige Sprache wählen muss – praktisch und sinnvoll für alle.

Aber jetzt kommts…

Angenommen ich will als Benutzer KEINE Cookies dieser Website, was ja laut DSGVO möglich sein muss. Nun, dann schreibt die Website ein Cookie im welchem steht, dass der Benutzer keine Cookies will… und wer merkts? Der Benutzer wollte doch gar keine Cookies und nun bekommt er trotzdem eines?

Ach wie bin ich froh, nicht und hoffentlich nie in der EU zu sein.

/Peter